Teneriffa - Aus dem Feuer geborene Insel

Teneriffa

Teneriffa ist die größte Insel des Kanarischen Archipels und wird liebevoll auch die Badewanne Europas genannt. Teneriffa ist sowohl für Strandurlauber als auch Naturliebhaber gleichermaßen ein ideales Urlaubsziel. Neben den großen Urlaubsorten Los Cristianos und Playa de las Americas im Süden und Puerto de la Cruz im Norden der Insel gibt es eine vielfältige Natur, Flora und Fauna im Hinterland zu bestaunen. Gut ausgebaute Wander- und Radrouten sind bei Naturliebhabern, die abseits der Touristenströme auf Entdeckungsreise gehen möchten, sehr beliebt. Deshalb entstehen zur Zeit viele Landhotels und Fincas für den individuellen Urlaub. Der 3718m hohe Berg Teide (auf dem Gipfel liegt Schnee!) ist übrigens der höchste Berg Spaniens!