Dubai - Vereinigte Arabische Emirate

Dubai Urlaub

Die faszinierende Metropole im Nahen Osten gehört mittlerweile zu den 5 meistbesuchten Städten der Welt und zählt weit mehr als 10 Millionen Besucher pro Jahr. Alleine die vielen modernen Hochhäuser machen diese Stadt zum Erlebnis  besonders am Abend, wenn die Beleuchtung einsetzt. Landestypische Highlights wie Dubai Creek mit dem alten Daus, dem orientalischen Gewürzmarkt und Goldmarkt reihen sich nahtlos in die moderne Architektur ein. Riesige Malls nach amerikanischen Vorbild machen das Shopping zum einmaligen Erlebnis, was aber auch seinen Preis hat. Wer beachen möchte, findet am Jumeirah Beach Park traumhafte Strand- und Bademöglichkeiten vor.

Disneyland Paris - Mickey Maus & Co.

Disneyland Paris Urlaub

Der meistbesuchte Themenpark in Europa ist Disneyland Paris. 1992 wurden auf dem ca. 56 Hektar Areal in Brie unweit von Paris die 2 Themenparks Disneyland Park und Walt Disney Studios nach dem Vorbild der US-Parks eröffnet. Nicht nur für Kinder ein Paradies der Träume und Märchenwelt. Gibt es doch für jedes Alter eine passende Attraktion. Viele Hotels, Restaurants, Clubs, Bars, ein riesiges Einkaufszentrum, Schwimmbäder und sogar ein Golfplatz befinden sich in und um den Parks. Der Magical-Shuttle-Bus bringt sie vom Flughafen zu den meisten Hotels in der Umgebung des Parks. Tauche ein in die Welt von Mickey Maus & Co. und lasse dich verzaubern.

Seereisen - Urlaub auf dem Meer

Kreuzfahrt Urlaub

Die Welt vom Meer aus entdecken - mit einer Kreuzfahrt. Kreuzfahrten werden immer beliebter. Die Auswahl des richtigen Schiffes spielt dabei ein große Rolle. Ob hochpreisig oder preiswert, man muss sich auf dem Schiff möglichst wohlfühlen. Mag man lieber ein großes Schiff mit viel Platz und etlichen Serviceangeboten oder eher ein kleineres, überschaubares Schiff mit mehr "Ambiente und Personality". Entscheidend ist aber die Reise-Route und das, was es zu sehen gibt. Hochseereisen, Flussreisen, Segelreisen aller renommierten Kreuzfahrt-Veranstalter gibt es hier im Kreuzfahrt-Portal. Entdecke mehrere Länder und Regionen auf einer Kreuzfahrt - Schiff ahoi!

Island - Feuer, Eis und Natur pur

Island Urlaub

Der südöstlich von Grönland liegende Inselstaat Island hat ungefähr die Fläche der neuen Bundesländer. Hier befindet sich die größte Vulkaninsel der Erde. Kontrastreiche und schroffe Vulkan- und Gletscher-Landschaften prägen die Insel. Die bizarre und fast unberührte Natur macht Island zu einem besonderen Reiseziel nicht nur für Natur-Liebhaber. Vor allem in den Sommermonaten zieht Island immer mehr Besucher an. Heiße Quellen, Eishöhlen, Schneetunnel, steile Fjord- und ebene Schwemmküsten sind zu entdecken. Island ist berühmt für seine Vogelwelt und Fotografen kommen hier voll auf ihre Kosten. Beliebt und geschätzt ist Island auch bei Reitfreunden.

Zypern - Kultur & Baden

Zypern Urlaub

Zypern ist die drittgrößte und waldreichste Insel im Mittelmeer. Die Türkische Republik Nordzypern ist touristisch gesehen wenig erschlossen. Die vielen und großen Urlaubsorte liegen alle an der griechischen Südküste Zyperns. Allen voran der größte Badeort Ayia Napa im Osten der Insel. Lange ausgedehnte Sand- und Kiesstrände sind hier sehr beliebt. Besonders hervorzuheben ist Nissi Beach, einer der schönsten Strände Zyperns. Protaras und Limasol sind ebenso beliebte Badeziele. Aber auch im westlichen Gebiet um Paphos gibt es traumhafte Buchten für einen Badeurlaub. Viele archäologische Stätten sind um Paphos und Girne zu besichtigen. Eines sollte man unbedingt im Zypernurlaub einplanen: Einen Tagesausflug nach Nordzypern!

Teneriffa - Aus dem Feuer geborene Insel

Teneriffa Urlaub

Teneriffa ist die größte Insel des Kanarischen Archipels und wird liebevoll auch die Badewanne Europas genannt. Teneriffa ist sowohl für Strandurlauber als auch Naturliebhaber gleichermaßen ein ideales Urlaubsziel. Neben den großen Urlaubsorten Los Cristianos und Playa de las Americas im Süden und Puerto de la Cruz im Norden der Insel gibt es eine vielfältige Natur, Flora und Fauna im Hinterland zu bestaunen. Gut ausgebaute Wander- und Radrouten sind bei Naturliebhabern, die abseits der Touristenströme auf Entdeckungsreise gehen möchten, sehr beliebt. Deshalb entstehen zur Zeit viele Landhotels und Fincas für den individuellen Urlaub. Der 3718m hohe Berg Teide (auf dem Gipfel liegt Schnee!) ist übrigens der höchste Berg Spaniens!

Fuerteventura - Strand ohne Ende

Fuerteventura Urlaub

Weitläufige Sand- und Dünenlandschaften prägen die Insel Fuerteventura. Für einen reinen erholsamen Strand- und Badeurlaub ist Fuerteventura ideal. Die schönen langen Strände findet man im Süden der Insel. Viele Hotelanlagen befinden sich deshalb in Jandia und an der Costa Calma. Der sehenswerte Fischerort Corralejo liegt an einer großen traumhaften Bucht im Norden der Insel. Zahlreiche Geschäfte und Restaurants laden zu einem gemütlichen, abendlichen Bummeln im urtypischen Ortskern ein. Für Segler und Surfer ist Fuerteventura ein Paradies, da hier begünstigt durch die flache Ebene und Passatwinden meistens eine ordentliche Brise zu erwarten ist.

Kreta - Griechenlands Ferien-Insel Nr. 1

Kreta Urlaub

Die beliebteste und meistbesuchte Urlaubs-Insel Griechenlands ist Kreta. Kein Wunder, sie ist die flächenmäßig größte griechische Insel und bietet die meisten Hotelbetten. Die bekannten Urlaubsregionen an der Nordküste Rethymnon, Stalis, Chersonissos und Georgioupolis werden gerne von Strandurlaubern besucht. Dabei muss es nicht immer die erste Hotel-Reihe sein, denn eine kleine private Unterkunft im ruhigen, dörflichen Hinterland abseits des Mainstreams zeigt die wahre Schönheit und Idylle der zauberhaften Insel. Genieße die faszinierende Landschaft, die atemberaubenden Schluchten und Buchten, Klöster und Kapellen in verschlafenen Dörfern, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Entdecke Kreta - es lohnt sich!

Mallorca - DIE Urlaubsinsel im Mittelmeer

Mallorca Urlaub

Mallorca - Die Lieblingsinsel der Deutschen. Ob jung oder alt, ob Single oder Familie, ob "Entschleunigung" oder Partyspaß. Auf Mallorca findet jeder seinen Urlaub. Es gibt neben den zahlreichen großen Touristenorten auch viele kleine gemütliche Ferienorte zu entdecken. Die Bademeile Playa de Palma ist nach wie vor sehr beliebt und zieht Erholungs- und Partysuchende gleichermaßen an. An der Südwest-Küste und an der Nordost-Küste sind die beliebten Badeorte an schönen Sandstränden und traumhaften Buchten gelegen. Die Infrastruktur ist dort bestens ausgebaut und es fehlt einem an fast nichts, was Shopping und Gastronomie angeht. Finde Dein ideales Fleckchen auf Mallorca! Egal ob Luxus-Hotel, günstige Pension oder private Finca. Mallorca bietet einfach alles für einen Traumurlaub!

Gran Canaria - Sonne das ganze Jahr

Gran Canaria

Eines der beliebtesten Urlaubsziele in Spanien ist Gran Canaria. Das auf den Kanaren vorherrschend subtropische Klima sorgt für ein ganzjährig angenehmes Klima mit viel Sonne. Die klassischen Urlaubsgebiete Playa del Ingles, San Agustin und Maspalomas liegen an der klimatisch günstigeren Südküste. An den riesigen Dünenstränden von Maspalomas sind viele Bungalowanlagen entstanden. Dazu gehört auch der Ferienort Campo Internacional. Im Gegensatz zum trubeligen Playa del Ingles mit etlichen Hotelburgen findet man hier eine ruhige Urlaubsregion mit kleineren, flachen und beschaulichen Ferienanlagen. Eine Tour ins tropische Gebirgs-Hinterland sollte man unbedingt einplanen.

Cuba - Die Perle der Karibik

Cuba

Kuba (span. Cuba) ist die größte karibische Insel und gehört zu den Großen Antillen. Über 1000 Kilometer lang und schmal erstreckt sich die Insel zwischen dem Golf von Mexiko und dem Atlantik. Die Altstadt von der Hauptstadt Havanna (La Habana) wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Genauso wie die ursprüngliche Hauptstadt Santiago de Cuba auf der anderen Seite der Insel. Kuba ist bekannt für lebenslustige Menschen (trotz Armut), frohe Musik (Salsa und Rumba), Rum (Mojito) und exzellente Zigarren. Als Einsteiger empfiehlt sich das touristisch gut erschlossene Varadero an der Nordwestseite nähe Havanna. Weiße lange Sandstrände und zahlreiche gute Hotelanlagen laden zum traumhaften Urlaub ein.

Rhodos - Die Sonneninsel Griechenlands

Rhodos

Die zu den Dodekanes gehörende Insel Rhodos liegt in der südlichen Ägäis. Die Landschaft ist im Inneren sehr gebirgig und der höchste Berg Attavyros misst stolze 1215m. An der klimatisch günstigen Ostküste sind die beliebten Ferienorte Faliraki, Kolymbia und Kiotari mit langen Sandstränden, Shopping und Nightlife. Zahlreiche verträumte Buchten kann man entdecken. Im Süden z.B. ist die Insel noch wenig touristisch erschlossen, ideal für einen individuellen Urlaub abseits der Touristenströme. Ein Highlight ist natürlich Rhodos-Stadt mit der Altstadt. Viele Kulturstätten und Klöster verschiedener Epochen sind zu bewundern. Dem Mythos um den Koloss von Rhodos kann man gerne auf der ganzen Insel nachgehen, zu finden ist er jedenfalls nicht.

Corfu - Die Lieblingsinsel von Kaiserin Sisi

Corfu

Corfu gehört zu den Ionischen Inseln. Traumhaft schöne Landschaft hat die Insel zu bieten. Die meisten Urlaubsorte liegen an der Ostküste. An der Westküste fällt das Gebirge förmlich ins Meer, sodass diese Seite touristisch weniger erschlossen ist. Entdecke verträumte Buchten und das zauberhafte Dorf Paleokastritsa, das man unbedingt besuchen sollte. Die Strände sind allgemein eher kiesig, was das Wasser sehr klar macht. Feine Sandstrände gibt es im südlichen Messonghi, ein quirliger Urlaubsort mit aktiven Nachtleben. Familien mit Kindern machen gerne in Roda/Acharavi im Norden Urlaub, weil das Meer flach abfallend ist. Korfu-Stadt (Kerkyra) unbedingt anschauen. In den über 300 Jahren alten Gassen gibt es einiges zu entdecken.

Lanzarote - Vulkan, Strand und Meer

Lanzarote

Die Kanarischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs. Die eindrucksvollste Vulkanlandschaft ist auf Lanzarote zu bestaunen. Die von der Lava geprägte Landschaft um den Vulkan herum ist bizarr anzuschauen. Der Lavaboden ist sehr fruchtbar und es gibt u.a. sogar Wein- und Tabakanbau. Der einflussreiche Künstler und Visionär Cesar Manrique prägt bis heute die gesamte Insel. Er sorgte dafür, dass die Insel ihren einzigartigen Charme behalten konnte. Keine Hochhäuser bzw. Hotelhochburgen, keine extremen Verbauungen - so wirkte der Künstler als Vorreiter des sanften Tourismus. Die nahe der Hauptstadt Arrecife gelegene Costa Teguise, Puerto del Carmen mit langen Sandstrand und die idyllische Bucht von Playa Blanca sind beliebte Badeorte.

Malta - Kultur und Baden

Malta

Das Insel-Archipel im Mittelmeer ist ein Paradies für Kulturliebhaber. Hier sprüht einem die über 6000-jährige Geschichte mit ihren vielen Kultureinflüssen entgegen. Allein die Altstadt von Valletta mit dem imposanten Festungshafen ist schon eine Reise wert. Verschiedene Epochen spiegeln sich in der Architektur der Paläste und Häuser wider und machen das Erkunden der Insel wie ein Zeitreise ungemein spannend. Kunstliebhaber kommen auf Malta dank zahlreicher Museen voll auf ihre Kosten. Das gesamte Flair der Insel mit den dort lebenden Menschen ist sehr vielseitig und weltoffen. Wer dennoch auch beachen möchte, sollte sich im Norden der Insel umschauen. Für einen reinen Strandurlaub sind die Inseln Gozo und Comino zu empfehlen.

New York - The Big Apple

New York

Die Weltmetropole New York City muss man einfach gesehen haben, gerne auch mehrmals. So denken wohl viele, das beweisen über 50 Millionen Touristen jährlich. Einmal in New York, merkt man sofort, wie fesselnd und eindrucksvoll diese Stadt ist. Erstes Ziel sollte das berühmte Empire State Building sein. Von hier aus hat man eine eindrucksvolle Aussicht auf die riesige Stadt. Etwa 600 Wolkenkratzer bestimmen die Skyline. Es gibt 200 Museen, 150 Theater und 500 Galerien, 3500 Kirchen, 1100 Parks, 18.000 Restaurants, 12.000 Taxis und mehr als 10.000 km Straßennetz. Im Big Apple trifft sich die ganze Welt. Bei Tag und bei Nacht, diese Stadt schläft nie...

London - Mega-City an der Themse

London

Königliche Tradition wird in London großgeschrieben, trotzdem ist London eine moderne weltoffene Stadt. Die typisch britische Gelassenheit gemischt mit extravagantem Life-Style, geschäftigem Treiben und vielen Touristen verleihen dieser Stadt ein einzigartiges Flair. Viele Attraktionen ziehen Besucher aus der ganzen Welt an. Der Buckingham Palace, der Tower of London und die Tower Bridge gehören zu den berühmtesten Bauwerken der Welt. Zahlreiche Museen, Galerien und Theater mit Weltruf sind nicht nur für Kunstliebhaber interessant. Eine fantastische Sicht auf die Stadt hat man vom London Eye, das mit einer Höhe von 135m zur Zeit höchste Riesenrad Europas. Für London-Besucher ist der London-Pass und eine Travelcard empfehlenswert.

Paris - Die Stadt der Liebe

Paris

Frankreichs Metropole zieht die ganze Welt an. Wahrzeichen ist der Eiffelturm, von dem man eine atemberaubende Aussicht auf die ganze Stadt hat. Eine der bedeutendsten Kathedralen Europas ist die Notre-Dame de Paris. Der Louvre beherbergt das größte Museum der Welt. Das urtypische Paris mit kleinen versteckten Gassen und Künstlervierteln wie Montmartre gilt es zu entdecken. Das Viertel Le Marais gehört zum alten Stadtkern. Prachtvolle mittelalterliche Häuser, zahlreiche Bars und Galerien zeigen das gemütliche Ambiente von Paris. Das Vergnügungsviertel mit Showbühnen und Revuetheatern befindet sich am Fuße des Montmartre, vor allem das berühmte Moulin Rouge.

Rom - Die "Ewige Stadt"

Rom

Die Hauptstadt Italiens hat eine sehr lange Vorgeschichte. Den Charme der Antike hat Rom nie verloren und das bezeugen die vielen historischen Stätten, die in der ganzen Stadt verteilt sind. Der mächtige Petersdom zählt zu den größten Kirchen der Welt. Das Wahrzeichen Roms ist das 2000 Jahre alte Kolosseum und zieht Besucher aus aller Welt in seinen Bann. Das größte Veranstaltungsgebäude im antiken Rom war jedoch der Circus Maximus. Vieles gibt es in Rom zu erkunden. Es ist ratsam, an einen der vielen informativen Stadtführungen teilzunehmen und den Roma Pass, der viele Vorteile bei Eintritts- und Fahrtkosten gewährt, zu kaufen. Und um sich mal vom Trubel der verkehrsreichen City zu lösen, kann man im nahegelegenen Strand- und Badeort Ostia einfach mal abspannen.

Lissabon - Zauberhafte Metropole Portugals

Lissabon

Die Hafenstadt Lissabon liegt im Norden Portugals an der Tejo-Mündung auf sieben Hügeln. Mittelalterliche Bauten prägen das Zentrum von Lissabon - die Baixa. Die Altstadt versetzt einen regelrecht ein paar Jahrhunderte zurück in die Zeit der traditionsreichen Königsfamilien und Seefahrer. Viele sehenswerte Bauwerke laden zu einer umfangreichen Stadterkundung ein. Das Wahrzeichen Lissabons ist der Torre de Belem. Das Museu Nacional de Arte Antiga, Nationalmuseum für alte Kunst, ist eines der bedeutenden Kunstmuseen Portugals. Die Seebäder Estoril und Cascais in der Umgebung laden zu einem Strand- und Badetag am Meer ein.

Barcelona - Spaniens heimliche Hauptstadt

Barcelona

Eine über 2000 Jahre alte Geschichte prägt die Hauptstadt Kataloniens im Norden Spaniens. Viele alte Bauwerke verschiedener Epochen sind zu bewundern. Die Kathedrale La Catedral de la Santa Creu i Santa Eulalia ist ein Meisterwerk gotischer Baukunst. Auch die ewig unfertige Basilika La Sagrada Familia ist sehr sehenswert. Der Plaza de Catalunya mit seinen 2 schönen Brunnen ist wohl der belebteste Platz der Stadt und Ausgangspunkt zum Flanieren auf der beliebten Einkaufsstraße La Rambla, die bis zum alten Hafen führt. Vom 520m hohen Gipfel Tibidabo mit Vergnügungspark hat man eine grandiose Aussicht auf die Stadt und das Umland. Bei guten Wetter sogar bis zum 45 km entfernten Bergkloster Montserrat. Der 4 km lange Strand lädt zum Beachen und Chillen ein.

Berlin - Du bist so wunderbar!

Berlin

Die Hauptstadt Deutschlands zieht in den letzten Jahren immer mehr Besucher aus dem In- und Ausland an. Ein Beweis für die Attraktivität dieser Stadt. Wahrzeichen ist die Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche am Kurfürstendamm. Vom Fernsehturm am Alexanderplatz in Mitte hat man eine fantastische Rundumsicht auf die flächenmäßig sehr große Stadt. Das Brandenburger Tor ist ein sehr symbolhaftes Wahrzeichen. Hier verlief die Mauer der ehemals geteilten Stadt. Dort finden regelmäßig große Events statt. Zahlreiche große und kleine Theaterbühnen, Künstlerbars und Ateliers gibt es in den Szenebezirken Kreuzberg, Prenzlauer Berg, Friedrichshain. Da kann man jederzeit die Nacht zum Tag machen, irgendwo ist immer eine Party! Die gelungene Mischung aus Geschäfts - und Wohnvierteln, Parks und Grünflächen macht diese Stadt sehr lebenswert und liebenswert.

Finde den besten Charterflug

Charterflug

Charterflüge werden im Gegensatz zu Linienflügen bei Bedarf eingesetzt. Das heißt, sie sind nicht einem regelmäßigen Flugbetrieb ausgesetzt und unterliegen nicht einem vorgegebenen und verbindlichen Linienflugplan. Reiseveranstalter kaufen bei den Fluggesellschaften Sitzplatzkapazitäten, auch mal alle Plätze eines Flugzeugs bzw. einer kompletten Flugstrecke (Vollcharter). Zum großen Teil werden die Plätze im Rahmen einer Pauschalreise vertrieben. Besteht ein Überhang an Flugplätzen werden einzelne Flüge direkt von Reiseveranstaltern verkauft. Gerade im Kurzfristbereich (Lastminute) gibt es daher oft sehr günstige Flugpreise.